LOGODESIGN

  Die Bedeutung des Wortes Logo wird von dem griechischen Wort „logos” abgeleitet und bedeutet schlicht „Wort” oder „Gedanke”. Ursprünglich wurde die Bezeichnung Logo nur für Schriftzüge verwendet, inzwischen kann ein Logo auch eine Bildmarke, also ein reines grafisches Symbol oder eine Wortbildmarke, eine Kombination aus Bildmarke und einem Schriftzug, sein.Ein gutes Logo ist unverwechselbar, prägnant und einfach. Da es zu den bedeutenden, attraktiven Äußerlichkeiten eines Unternehmens gehört, ist es ein sehr wichtiger Teil des Corporate Designs. Es ist das Schlüsselcharakteristikum und somit ein Identifikationsmerkmal für das gesamte Unternehmen. Da der Mensch ein Augentier ist und oft lieber erst Bilder sieht als Worte, bleiben Bildmarken besser im Gedächtnis als reine Wortmarken.   Die Grundregeln eines prägnanten Logodesigns

  • Einfachheit
  • Widerspiegelung der Unternehmensidentität
  • Klare Typografie
  • Verständliche Symbolik
  • Reproduzierbarkeit
  • Funktionierende Größendarstellung

 

In 5 Schritten zum perfekten Logo

1. Kontakt aufnehmen

Sie brauchen ein neues Logo oder wollen Ihr altes überarbeitet haben? Es muss ein Logo zu einem bereits bestehendem Corporate Design entworfen werden? Dann haben Sie mit uns die richtige Agentur gefunden! Melden Sie sich bei uns oder kommen Sie persönlich auf eine Tasse Kaffee vorbei.

2. Beratung

Wenn Sie noch nicht genau wissen was Sie wollen, finden Sie bei uns kompetente Beratung. Wir sagen Ihnen welche Möglichkeiten es gibt, welche Lösungen für Ihre Probleme am sinnvollsten sind und machen Ihnen dazu ein passendes Angebot.

3. Briefing

Bevor wir loslegen besprechen wir mit Ihnen persönlich Ihre Vorstellungen und Wünsche. Für was steht Ihr Unternehmen? Was soll Ihr Logo ausmachen? Wer ist Ihre Zielgruppe? Im Briefing bleibt keine Frage offen, sodass wir uns mit den bestmöglichen Informationen an den kreativen Teil machen können.

4. Kommunikation

Im Laufe des Designprozesses halten wir natürlich Kontakt mit Ihnen. Bei Fragen sind wir jederzeit für Sie da. Ihnen sind nachträglich noch Änderungen eingefallen? Auch das werden wir berücksichtigen und für Sie umsetzen.

5. Feedback

Wir besprechen regelmäßig unsere Entwürfe mit Ihnen und geben Ihnen Feedback. Haben Sie sich für einen Entwurf entschieden, arbeiten wir diesen vollständig aus.